Die innovative Therapie nach modernsten medizinischen Erkenntnissen

Was ist „unser“ Vitalfeld?

Alle Krankheit nimmt zunächst in der Energie ihren Anfang und manifestiert sich dann im Körper. Dabei ist der entscheidende Faktor für die Entstehung einer Erkrankung der Mangel an Energie und Informationen aus elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern bestimmter Qualität. So ist z.B. bei einem grippalen Infekt das Immunsystem und Lymphsystem überfordert und unterstützungsbedürftig.

Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen strahlt jede Materie, jedes Körperteil, jedes Organ und jede einzelne Zelle eines Körpers elektromagnetische Energie aus. Diese ist bei jedem Menschen verschieden und wird als das Vitalfeld bezeichnet. Die damit verbundene Information beeinflusst wechselseitig alle Teile des Organismus und ist Ursprung von Erkrankungen aller Art.

Wie funktioniert die Vitalfeldtherapie?

Die Vitalfeldtherapie stärkt nach genauer vorheriger Diagnose mit dem Global Diagnostic die erfassten geschwächten Körpersysteme mit speziell darauf abgestimmten Therapieprogrammen.

Die Therapie unterstützt somit die Selbstheilungskräfte, wirkt ursächlich, ist frei von Nebenwirkungen und für den Patienten schmerzfrei. Somit erfüllt die Vitalfeldtherapie die Anforderungen einer fortschrittlichen und modernen ganzheitlichen Therapie.

Vitalfeldtherapie-1

Mögliche Anwendungsgebiete der Vitalfeldtherapie:

  • Erschöpfungszustände (Burn-Out-Syndrom usw.)
  • Chronischer Energiemangel
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Nervosität und Schlafstörungen

 

  • Schmerzzustände
  • Infektanfälligkeit

 

  • Akute und chronische Entzündungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Allergien
  • Magen-Darm-Beschwerden

 

  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Rückenbeschwerden
  • Gelenkbeschwerden
  • Sportverletzungen

 

  • Wundheilungsstörungen
  • Verletzungen, Operationsnachsorge
  • Durchblutungsstörungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Hormonelle Probleme
  • Belastungen mit Toxinen

 

Vitalfeldtherapie-2